H.M.S. Warspite Academy 1:350

Fr, Okt 21, 2011

Ausgepackt

die HMS.Warspite, ein Schiff der Queen Elizabeth Class, wurde als sogennantes ’schnelles‘ Schlachtschiff 1915 Indienst gestellt. Diese Bauart vereint die Vorzüge (hohe Geschwindigkeit) von Schlachtkreuzern mit denen von Schlachtschiffen ( Panzerung und Feuerkraft). Nach Teilnahme an der Skagerrakschlacht 1916 im 1.Weltkrieg  erfolgten zahlreiche Umbauten wie Verstärkung der Fla-Waffen, Anbringen von Katapult für die Bordflugzeuge, neue Maschinenanlage etc.  Zu Beginn des II. Wk’s war die Warspite im Mittelmeerraum im Einsatz, später verlegte sie in den Pazifik.Kehrte in den Atlantik zurück, um  1944 die Invasion der Allierten in der Normandie zu unterstützen. Dieses verdiente Schiff der Royal Navy wurde 1946 Außerdienst gestellt und 1956 abgewrackt. Die Hauptbewaffnung der Warspite bestand aus 8 Geschützen vom Kaliber 38,1cm, der Gürtelpanzer war 330mm stark, die Geschwindigkeit lag bei 24 Knoten, die Besatzung bestand aus ca. 1200 Seeleuten.

Der Bausatz besteht aus 8  sauber gespritzten Gußrahmen. Details sind Orginalgetreu wiedergegeben. Den Kranausleger könnte man besser machen, allerdings hat Academy die Lösung für diesen kleinen Ausrutscher in Form eines Ätzteils  gleich mitbeigelegt. Erfreuliche Features sind z.B. die ‚aufgebohrten‘ Kanonen. Die nicht unatraktive Boxart kann auch als farbige Bemalungsvorlage verwendet werden. Academy leistet mit diesem Bausatz  einen wichtigen Beitrag  zum Thema Schiffe im Maßstab 1:350.  Erfreulich für ein Modell dieser Größe und Qualität ist der Geldbörsenschonende Preis von 44,95 €.

VN:F [1.9.22_1171]
Wie hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Rating: 4.7/6 (6 votes cast)
H.M.S. Warspite Academy 1:350, 4.7 out of 6 based on 6 ratings