1. Bayerische Kartonmodellbauausstellung

Di, Okt 21, 2014

Termine

Plakat Karton 1

In unserer schnell-lebenden Zeit ist es den meisten Menschen nicht mehr bekannt, dass der Kartonmodellbau ein sehr altes Hobby ist. Schon kurz nach der Erfindung des Buchdruckes vor über 500 Jahren, erschienen die ersten Kartonmodelle. Es waren dies eine Sonnenuhr zum selber bauen, der Orginalbogen wird im Germanischen Museum in Nürnberg gezeigt und ein Globus, der kürzlich erst in der Staatsbibliothek in München wieder entdeckt wurde. Für die damalige Zeit durchaus praktische Modelle für die gebildete Schicht. Der älteste, noch heute bestehende Verlag, ist der Schreiber Verlag aus Esslingen der bereits vor über 150 Jahren gegründet wurde. Heute betreiben noch viele Verlage, verteilt auf der ganzen Welt, die Herstellung von Karton Modellen. Nach eigenen Recherchen gibt es in etwa 20 Verlage mit ca. 30.000 verschiedenen Modellen. Leider sind die Modellbauer nicht so zahlreich wie die Modelle, aber die Szene ist lebendig, gerade dies möchte die Ausstellung beweisen. Die Kartonmodellbauer kommen aus allen Schichten unserer Gesellschaft, Herr Peter Steinbrück, bekannte sich in einem langen Artikel, erschienen vor 2 Jahren in der FAZ, zu diesem Hobby.

Auf unserer Ausstellung werden Modelle aus allen Bereichen und Epochen gezeigt. Es gibt das Münchner Isartor sowie das alte Rathaus neben dem Eiffelturm und den Augsburger Dom, Schiffe, Flugzeuge, Fahrzeuge, Eisenbahnen und alles was sonst noch vorstellbar ist, zu bestaunen.

Für Kinder ist eine Bastelecke eingerichtet, die von uns betreut wird. Es stehen 5 verschiedene Modellbaubogen vom Auto bis zum Schiff zur Auswahl.

Daher meine Bitte an Sie, besuchen Sie uns. Sie werden erstaunt sein, welche Welt sich vor ihnen auftut.

Viele Grüße

Michael Bauer

Plakat Karton 2

VN:F [1.9.22_1171]
Wie hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Rating: 5.5/6 (2 votes cast)
1. Bayerische Kartonmodellbauausstellung, 5.5 out of 6 based on 2 ratings