Richards Grüne Hölle in 1:72

Do, Sep 9, 2010

Der Modellbauer

Richard Trapp aus München

Richard Trapp, aktuell 12 Jahre jung, ist begeisterter Modell.- und Dioramenbauer. Hier zeigt er uns sein neuestes Werk. Es stellt eine typische Szenerie aus dem Vietnam Konflikt dar. In dieser grausamen Auseinandersetzung spielten Helicopter eine entscheidende Rolle. Richard baute ein Basislager im Dschungel nach das auch Hubschraubern als Landeplatz dient.

Gesamtaufnahme des Dioramas

Die Modelle stammen von verschiedenen Herstellern. Die Helicopter sind von Italerie, die Bambushütte findet man bei Airfix. Etwas geschummelt hat er aber doch, der Richard, manches Zubehör hat er aus der 1:87er Krabbelkiste eingeschmuckelt. Hat er aber geschickt gemacht, fällt erst nach dem zweiten hingucken auf.

Bell UH-1 im Urwald

Geschickt in Szene gesetzte Bambushütte

Überdachtes Vorratslager im Busch

Richard besuchte mit seinen Eltern schon als Baby unseren Laden. Wahrscheinlich hat er damals Bausatzluft eingeatmet. Was dabei herauskommt  zeigen diese Seiten . Bei manchen ‚erwachsenen‘ Modellbauern werden diese Bilder wohl Erinnerungen an die eigenen Anfänge wecken. Bleibt zu hoffen das auch in die Zukunft wieder mehr Jugendliche den Weg zum Modellbau finden und Richard nie den Spaß am Basteln verliert.

VN:F [1.9.22_1171]
Wie hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Rating: 4.3/6 (12 votes cast)
Richards Grüne Hölle in 1:72, 4.3 out of 6 based on 12 ratings