Me 262 B-1/U1 Revell Kit Review Testshot im Maßstab 1:32

Mo, Dez 12, 2016

Ausgepackt

Bild 262-1

Testshot Messerschmitt Me 262 B-1/U1 Nachtjäger im Maßstab 1:32, ausgepackt von Othmar Hellinger vom  PMC Erding

Orginal:

Im Juli 1942 hob die Me 262 zum ersten Male mit den Jumo oo4 Triebwerken vom Flugplatz Leipheim ab. Die war der Beginn einer neuen Ära der militärischen Luftfahrt. Nachdem die Versuchsversion dann noch ein Bugradfahrwerk bekommen hatte, wurde die Serienreife vorangetrieben und ab dem Sommer 1944 kamen die ersten Flugzeuge in den Einsatz. Aus der einsitzigen Version wurde bald eine Doppelsitzermaschine konstruiert für die Pilotenschulung. Aus dieser entstanden dann bei der Deutschen Lufthansa in Staaken vier Nachtjäger B-1/U1, die bis Anfang April hergestellt wurden.

Technische Daten:

Spannweite:   12,65 m

Länge:             10,60 m

Höhe:                3,84 m

Startgewicht:  6.400 Kg

Höchstgeschwindigkeit: 870 Km/h

Bewaffnung:     4 x 30mm Mk 108

Der Bausatz:

Der neue Bausatz der Me 262 verteilt sich auf 11 graue und 2 transparente Spritzlinge mit über 200 Bauteilen. Die Bauteile besitzen ein sehr fein gravierte und detailierte Oberfläche, die mit einer feinen Nietendarstellung versehen ist. Sämtliche Ruderflächen sind einzeln vorhanden und können in verschiedenen Positionen dargestellt werden. Das gleiche gilt für die Start- und Landeklappen und die Vorflügel. Die Triebwerke sind für beide Gondeln beiliegend und können durch die vordere, obere Abdeckung eingesehen werden. Das Cockpit besitzt eine tolle Ausstattung, ebenso die Fahrwerkschächte, die mit einer detailierten Struktur versehen sind. Der Waffenbug mit seinen vier Mk 108 kann ebenfalls im geöffneten Zustand gebaut werden. Mit den tollen Decals lassen sich zwei Maschinen vom NJG 11 der dt. Luftwaffe bauen.

Varianten:

Me 262 B-1/U1 “Rote 12″, 10./NJG 11, Schleswig, Mai 1945

Me 262 B-1/U1 “Rote 8″, 10./NJG 11, Schleswig, Mai 1945

Danke an die Firma Revell für die Überlassung des Testshots, Othmar Hellinger  Nov.2016

k-Me262_02

k-Me262_01

k-Me262_06

k-Me262_08

k-Me262_10

k-Me262_17

DSCN8077

DSCN8089.TIF

DSCN8145.TIF

DSCN8146

DSCN8148.TIF

Ein herzliches Dankeschön für die Fotos an Herrn Hellinger & Herrn Wiegmann

VN:F [1.9.22_1171]
Wie hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Rating: 4.7/6 (3 votes cast)
Me 262 B-1/U1 Revell Kit Review Testshot im Maßstab 1:32 , 4.7 out of 6 based on 3 ratings

Hinterlasse einen Kommentar